Produkte Patente Medizintechnik Klinikmanagement Patiententransfer

-> zur Homepage

 

Patente

Das westliche Bild von den wirtschaftlichen und politischen Zuständen in Russland verdeckt für viele Beobachter, dass die russische Forschung in einer Reihe von Feldern weltführend ist. Einzigartige Präparate aus der russischen Biomedizin, die überwiegend aus dem renommierten Wissenschafts- und Forschungsstandort Novosibirsk stammen und in den dortigen Kliniken seit Jahren erfolgreich angewendet werden, bilden den Schwerpunkt bei der Patentakquise. Partner sind russische Ärzte, Wissenschaftler, Institute und Produktionsfirmen, darunter das Forschungsinstitut für Klinische Immunologie und das Isledowadski Center, beide im westsibirischen Novosibirsk, das Kryocenter St. Petersburg und das Centrum für Immuntherapie und Celltechnologien im ehemaligen Königsberg. Derzeit bereiten wir die Unterlagen zur Vermarktung des Patents für eine in Novosibirsk entwickelte Anti-Tumorvakzine auf. Der Impfstoff aus Maustumorlinien sensibilisiert das Immunsystem gegen eine Vielzahl typischer Tumorzellen und regt deren Bekämpfung aktiv an. Mit der Xenovakzine werden insbesondere Haut-, Darm-, Nieren-, Lungen- und Prostatakrebs behandelt. Eine klinische Wirkung wurde selbst in späten Krankheitsstadien in 80% aller Fälle erzielt. Bei Studien in Novosibirsk stieg die Überlebensrate um das 5- bis 8fache.

Home Unternehmen Referenzen Publikationen Kontakt